Zurück zur Fahrzeugübersicht

VW e-Up.

Kategorie: E-Autos
VW e-Up
Erfahrungsbericht von
Tareq
12.11.2020

Anschaffung

Ich bin den VW-Up bereits 4 Jahre lang als Verbrenner gefahren und fand das Auto immer gut. Da ich meistens Strecken unter 100km fahre, habe ich schon länger mit dem Gedanken gespielt mir ein E-Auto anzuschaffen. Zwischen Bestellung und Lieferung lagen knapp 6 Monate, was ich persönlich noch sehr lang finde.

Kosten

4 von 5

Mit der Schnelladeoption kostet mich das Auto ca. 85€ im monatlichen Leasing mit einer 6.000€ Anzahlung. Für das was der UP kann und an Verbesserungen im vgl. zu meinen alten Verbrenner hat, ist das in Ordnung.

Momentan kann ich bei meinem Arbeitgeber umsonst Laden und zahle deshalb abgesehen von der Versicherung nicht viel mehr.

Reichweite & Laden

5 von 5

Das Fahrzeug schafft in etwa 200-250 km im Eco+ Modus vielleicht noch etwas mehr. Ich lade in etwa jede Woche und schaffe damit locker die 25km zu meinem Arbeitgeber, die ich 2 mal in der Woche auf mich nehme und sonstige Fahrten am Wochenende oder zum Einkaufen.

Aus­stattung & Fahr­gefühl

4 von 5

Vor dem Kauf bin ich auch den Renault Zoe Probe gefahren, um einen Vergleich zu haben. Dieser ist zwar größer aber im Innenraum so verbaut, dass mir der E-Up geräumiger vorkommt.

An die Steuerung des Infotainments über das Smartphone musste ich mich erst gewöhnen. Nach ein paar Monaten Nutzung finde ich es aber super, da sich alles regelmäßig Updated und man an die Handysteuerung eigentlich schon kennt.

Das Auto ist für die Stadt und nicht unbedingt für lange Strecken ausgelegt. Ich bin auch mal die Strecke von Frankfurt bis in die Alpen gefahren aber durch die Ladestops und die Begrenzung bei 130km/h ist man ziemlich lange unterwegs. Außerdem fängt das Auto bei über 100 km/h an zu klappern ;).

Gesamt­bewertung

4 von 5

Gutes Auto!

Bericht teilen

x Hilfreich

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?

Dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Jetzt anmelden

Du kannst die E-Mail jederzeit abbestellen.