Zurück zur Fahrzeugübersicht

Kia e-Soul 64 kWh.

Kategorie: E-Autos
Kia e-Soul 64 kWh
Erfahrungsbericht von
@Pixv4
Nachricht senden
06.11.2020

Anschaffung

Ich habe lange nach einem passenden e-Auto gesucht und mich dann für den e-Soul entschieden da mich der Preis und Reichweite überzeugt haben. Ich bin den Kia auch bei meinem lokalen Händler einen Tag lang probe gefahren und war auch vom Komfort und der Sitzhöhe begeistert.

Kosten

4 von 5

Da ich mich für die "Vollausstattung" entschieden habe, habe ich nach Abzug der Boni ca 33.000€ bezahlt. Da sich der Preis der Versicherung am Fahrzeugpreis orientiert habe ich keine spürbaren unterschied zu meiner alten Versicherung. Da ich nur zuhause lade, konnte ich meine "Spritkosten" von 120€/Monat auf ca. 50€ reduzieren. Vier Sterne da 33.000€ immer noch viel Geld ist.

Reichweite & Laden

5 von 5

Ich lade zuhause mit einer 11 kw Wallbox. Da das Auto nie komplett leer ist brauche ich meist 2 Stunden bis der wagen von ca 60% wieder bei ca. 90% ist. Die Reichweite liegt je nach Fahrweise im schnitt bei 400 km. Das ist echt klasse.

Aus­stattung & Fahr­gefühl

4 von 5

Top Ausgestattet! Audio und Navigation sind echt gut. Die Beschleunigung ist super und verwundert häufig andere Verkehrsteilnehmer. Leider ist der Wagen bei 176 km/h abgeriegelt aber naja da ist auch echt genug.

Gesamt­bewertung

4 von 5

Cooles Auto mit etwas anderem Look. Nach diesem Auto wechselt man nicht mehr auf ein Verbrennerfahrzeug.

Bericht teilen

x Hilfreich

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?

Dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Jetzt anmelden

Du kannst die E-Mail jederzeit abbestellen.